Neuigkeiten aus Deifeld-Wissinghausen :

Neuigkeiten aus der europäischen Politik

Neuigkeiten aus der europäischen Politik

Auch in diesem Monat informiert Dr. Peter Liese mit seinem Newsletter über aktuelle Entwicklungen in der europäischen Politik und über seine Arbeit im Europäischen Parlament und in Südwestfalen.

Der Newsletter steht hier zum Download bereit.

Wenn Sie selbst oder Ihre Bekannten nicht über einen Zugang zum Internet verfügen, können Sie selbstverständlich auch eine gedruckte Ausgabe des Newsletters bekommen. Ein Anruf beim Europabüro für Südwestfalen genügt (0291/995913).

Donnerstag, 16. November 2017