Neuigkeiten aus Deifeld-Wissinghausen :

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
(Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) vom 30. Oktober 2020
Der Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen Karl-Josef Laumann

Die ab dem 2. November geltende CoronoSchVO NRW steht weiter unten zum Download bereit.

Die bereits mitgeteilten Beschlüsse der Bund-Länder Abstimmung wurden nach erster Durchsicht
vollumfänglich eingearbeitet. Hinweisen möchten wir insbesondere auf folgende Sachverhalte:

Die bislang vornehmlich in einer Anlage zur Verordnung enthaltenen konkreten Hygieneregelungen
sind nunmehr in einem neu eingefügten § 4 Hygiene- und Infektionsschutzanforderungen geregelt.

Dort ist unter Abs. 4 Ziff. 4 klar geregelt, dass die Pflicht zum Vorzeigen eines Attest besteht,
wenn Masken aus medizinischen Gründen nicht getragen werden können.

 

Nehmen Sie Rücksicht und bleiben Sie Gesund

Freitag, 30. Oktober 2020
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.